.

Kisten sind gepackt Diesen Text vorlesen lassen

kein Hausmeisterhaus

Einige Veränderungen sieht man schon, wenn man auf den Schulparkplatz kommt. Das ehemalige Hausmeisterhaus, das in den letzten Jahren einige Mehrzweckräume und das Büro der Schulsozialarbeiterin beherbergte, ist bereits abgerissen.

Von außen scheint im Hauptgebäude noch alles beim Alten. Doch der Schein trügt. In den Räumen stapeln sich Kisten. In den letzten Tagen des Schuljahres wird geräumt, gepackt und entsorgt.

entsorgen

verpackenKartons

Bis zum Beginn der Sommerferien muss die Schule "verpackt" sein, weil das Gebäude im Zuge der Brandschutzmaßnahmen saniert wird.

3 Klassen der Ober- und Berufspraxisstufe bleiben am Standort Kämpen, eine im Trainingshaus und zwei Klassen im Container. Die anderen 9 Klassen werden für den Zeitraum des Umbaus ausgelagert in das alte Schulgebäude der ehemaligen Grundschule in Wetter-Schmandbruch und in dort aufgestellte Container.

Für alle wird das Schuljahr mit neuen Herausforderungen beginnen: mit längeren Fahrtzeiten, mit Auspacken, Einrichten, Gewöhnen an eine neue Umgebung und neue Räume ...
Herausforderungen, die viel Flexibilität und Kreativität brauchen!

Hoffen wir, dass wir schnell in unser altes NEUES Schulgebäude zurückkommen können.

samut - 11.07.2019 / aktualisiert: 12.07.2019
Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!